Wenn eine nachfolgende Zeile mehr Spalten enthält als die größere Zahl, die durch die Tabellenspaltenelemente und die durch die erste Zeile festgelegte Zahl bestimmt wird, werden möglicherweise keine zusätzlichen Spalten gerendert. CSS 2.1 definiert nicht die Breite der Spalten und der Tabelle, wenn sie gerendert werden. Bei Verwendung von `table-layout: fixed` sollten Autoren keine Spalten aus der ersten Zeile weglassen. Dieses Beispielprogramm stellt die vertraute Tabelle vor und ermöglicht es dem Benutzer, bestimmte JTable-Optionen zu bearbeiten. Es gibt auch einen Textbereich, der Auswahlereignisse protokolliert. In diesem Kapitel wird das Verarbeitungsmodell für Tabellen in CSS definiert. Ein Teil dieses Verarbeitungsmodells ist das Layout. Für das Layout werden in diesem Kapitel zwei Algorithmen eingeführt. Der erste, der Layoutalgorithmus für feste Tabellen, ist gut definiert, aber der zweite, der automatische Tabellenlayoutalgorithmus, ist durch diese Spezifikation nicht vollständig definiert. Beachten Sie, dass in diesem Abschnitt die Regeln außer Kraft setzt, die für die Berechnung der Breiten gelten, wie in Abschnitt 10.3 beschrieben.

Wenn die Ränder einer Tabelle auf `0` und die Breite auf `auto` festgelegt sind, wird die Größe der Tabelle nicht automatisch zum Ausfüllen des enthaltenden Blocks festgelegt. Sobald jedoch der berechnete Wert von `width` für die Tabelle gefunden wird (mit den unten angegebenen Algorithmen oder gegebenenfalls einem anderen UA-abhängigen Algorithmus), gelten die anderen Teile von Abschnitt 10.3. Daher kann eine Tabelle z. B. mit linken und rechten “Auto”-Rändern zentriert werden. Im Folgenden finden Sie eine der Datenbankdiagrammvorlagen, die in Creately verfügbar sind. Es ist ein relationales Modelldatenbankdiagramm und zeigt eine Online-Kanalisierungsdatenbank. Von den verschiedenen Typen von DB-Modellen ist relationales Modell der am häufigsten verwendete Typ. Das relationale Modell besteht aus 3 Komponenten; Beziehungen, Attribute und Domänen. Klicken Sie auf das Bild, um mit der Bearbeitung der Vorlage mit den gewünschten Informationen zu beginnen. Der Abstand zwischen dem Tabellenrahmen und den Rändern der Zellen am Rand der Tabelle ist die Auffüllung der Tabelle für diese Seite sowie der entsprechende Rahmenabstand. Auf der rechten Seite ist der Abstand z.

B. Auffüllungrechts + horizontaler Rahmenabstand. Für den automatischen Tabellenlayoutalgorithmus haben einige weit verbreitete Implementierungen eine relativ enge Interoperabilität erreicht. In diesem Beispiel platziert die Eigenschaft “caption-side” Beschriftungen unter Tabellen. Die Beschriftung ist so breit wie das übergeordnete Element der Tabelle, und Beschriftungstext ist linksbündig. Hier ist typischer Code zum Erstellen eines Bildlaufbereichs, der als Container für eine Tabelle dient: CSS definiert kein “optimales” Layout für Tabellen, da in vielen Fällen das Optimale Geschmackssache ist. CSS definiert Einschränkungen, die Benutzer-Agents beim Festlegen einer Tabelle beachten müssen. Benutzer-Agenten können jeden Algorithmus verwenden, den sie dazu wünschen, und sind frei, die Rendergeschwindigkeit der Genauigkeit vorzuziehen, es sei denn, der “feste Layoutalgorithmus” ist ausgewählt. Verwenden Sie .table-striped, um einer beliebigen Tabellenzeile innerhalb der

Zebrastreifen hinzuzufügen. Um mehr Kontrolle über die Sortierung zu haben, können Sie eine Instanz von TableRowSorter erstellen und angeben, dass es sich um das Sortierobjekt für die Tabelle handelt. Verwenden Sie .table-responsive-sm|-md|-lg|-xl”, um responsive Tabellen bis zu einem bestimmten Haltepunkt zu erstellen.

Von diesem Haltepunkt aus verhält sich die Tabelle normal und scrollt nicht horizontal. Mit dem einfachsten Tabellenmarkup sehen .table-basierte Tabellen in Bootstrap aus. Alle Tabellenformatvorlagen werden in Bootstrap 4 vererbt, d. h., alle verschachtelten Tabellen werden auf die gleiche Weise wie das übergeordnete Format formatiert. Beachten Sie, dass in diesem Modell die Breite der Tabelle die Hälfte des Tabellenrahmens enthält. Außerdem verfügt eine Tabelle in diesem Modell nicht über eine Auffüllung (aber über Ränder). Es gibt zwei verschiedene Modelle zum Festlegen von Rahmen für Tabellenzellen in CSS.